Artikel mit ‘Reisen’ getagged

Urlaub USA

Samstag, 18. Juli 2009

So, die ersten Tage in den USA sind rum und ich habe bisschen Zeit hier was zu schreiben. Die Reise selber war mega anstrengend. Flug, Bahn Flug, Bahn und dann noch mit dem Mietwagen 5 Stunden von NYC bis nach Ithaca. Gesamtdauer der Reise: 24h…
Es hat sich aber gelohnt. Der Campus der Cornell University ist ziemlich fett. Dazu ist die Gegend auch noch bergig und überall gibt es Wasserfälle und die Leute sind alle cool drauf.
Aber bevor ich noch mehr schreibe, guckt euch einfach die Bilder an!

Hier gehts zu den Urlaubsbildern
Benutzer und Passwort auf Anfrage

Update 27.07.09: Neue Bilder von Canada!

Update 14.08.09: Neue Bilder von Niagra Falls, NYC und so! Galerie vollständig.

Californication

Freitag, 08. Juni 2007

Wie einige von Euch ja wissen, waren der Andre und ich für eine Woche in Kalifornien. Und ich kann euch sagen, nicht schlecht Herr Specht! Angefangen mit dem Silicon Valley inkl. Stanford University. Vielen Dank nochmal an Susanne, die uns in Palo Alto aufgenommen hat. Weiter gings dann nach San Francisco, von wo aus wir mit dem Mietwagen 2000km in 4 Tagen zurückgelegt haben. Yosemite National Park -> Death Valley -> Santa Barbara -> Highway 1 inkl. Hollywood zurück nach San Francisco. Natürlich noch Golden Gate Bridge und Alcatraz angeguckt.

Bilder sind wie immer in der Galerie. Viel Spaß beim Gucken.

Touristen-Programm erfolgreich absolviert!

Donnerstag, 24. Mai 2007

Halbzeit ist vorbei und Ela ist nach einem tollen 10 Tage Besuch auch schon wieder zuhause. Die Zeit geht viel zu schnell rum… Dafür haben Ela und ich so gut wie alles gesehen, was man als Tourist sehen sollte. Vom Central Park, Empire State Building, MoMa bis Wall Street, Brooklyn Bridge war alles dabei. Achja, sogar am Strand waren wir schon. Dabei haben wir soviele Bilder gemacht, dass es noch etwas dauert bis ich die alle sortiert und online gestellt habe. Also fleißig in den nächsten Tagen in meine Galerie schauen. Andre und ich fliegen jetzt erstmal für eine Woche nach Californien. Yeeha!

Dicke Karren und Sightseeing

Montag, 16. April 2007

Da sich die ersten schon beschweren, hier ein paar neue Infos:

Am Freitag war ich auf der New York International Autoshow. Dort standen echt ne Menge nette Karren, besondern die deutschen, also Mercedes, BMW, Audi und Porsche. Sehr schick. Am Samstag bin ich dann mit den Praktikanten von Siemens und Andre nach Washington DC gefahren. Gleich ein Unterschied zu NJ. Alles viel sauberer und gepflegter. Nach dem 6 Stunden Sightseeing-Marathon taten mir die Füße aber sowas von weh. Dafür habe ich ne Menge Denkmäler gesehen und ich war in der Library of Congress. Aber der olle Bush hat sich nicht blicken lassen. Da wir uns trotz Navi verfahren haben, haben wir sogar zufällig das Pentagon gesehen. Am Sonntag sind wir dann noch ins Spy Museum gegangen, da es angefangen hatte, den ganzen Tag zu regnen. Bilder sind wie immer in meiner Galerie zusehen. Ansonsten werde ich hier nicht mehr soviel schreiben, dafür alle Details in meine Reisekarte einzeichnen.

Bildergalerie

Mittwoch, 04. April 2007

Kleines Update: In der Bildergalerie könnt Ihr jetzt auch die Bilder kommentieren. Bei einigen Bildern habe ich jetzt eine kurze Beschreibung eingefügt. Viel Spaß und ordentlich Kommentare schreiben.